SEO 1 – Die Keyworddichte und Arten eines Keywords

Die Keyworddichte und das Unterscheiden zwischen verschiedenen Keywordarten sind wichtige Faktoren für die On Page Suchmaschinenoptimierung Deiner Website.

Beginnen wir am Anfang und definieren erst einmal, was überhaupt so ein Keyword ist.

Ein Keyword ist ein Begriff der innerhalb einer Suchmaschine oft gesucht wird.

Hierbei unterscheidet man zwischen Long-Tail-Keywords und Short-Tail-Keywords.

Marketer versuchen oftmals für die Short-Tail-Keywords zu ranken, welche meist aus einzelnen Begriffen.

Ein Short-Tail-Keyword kann sein: Waschmaschine, Hamsterkäfig oder Laptop 

Long-Tail-Keywords hingegen, können aber ebenfalls viele Suchanfragen bei Google haben und sind meist nicht so Umkämpft wie Short-Tail-Keywords. Daher ist es am Anfang leichter für diese zu ranken als für Short-Tail-Keywords.

Ein Long-Tail-Keyword kann beispielsweise die Frage sein: „Welches ist der beste Fernseher?“

Hinzukommend zu den Vorteilen der Long-Tail-Keywords ist, dass die Voice Search zunehmend mehr genutzt wird. Laut dem Artikel „How Voice Search Will Forever Change SEO“ von der Seite searchenginejournal.com nutzen bereits 55 % der Jugendlichen und 41% der Erwachsenen Voice Search Suchanfragen auf einer Täglichen Basis.

Wenn man nun Versucht Suchmaschinenoptimierung auf einer Voice Search Basis zu machen fällt einem Am Beispiel einer Typischen Voice Search Anfrage schnell auf, dass diese einem Long-Tail-Keyword sehr ähnelt:

Typische Voice-Search Anfrage: „Ok Google, Welches ist der beste Fernseher?“

Die Website Horizont.net gibt Dir in ihrem Artikel: „Wie Sie Ihre Website schon jetzt auf Voice Search optimieren“ hilfreiche Tipps wie Du schon heute auf Voice Search optimieren kannst.

Die Keyworddichte – Ein Wichtiger Google Indikator für einen guten Text

Die Keyworddichte gibt an wie häufig sich Euer Keyword in Relation zu den Wörtern in Eurem Text befindet. Also angenommen Ihr wollt für das Keyword: „ Waschmaschine“ bei Google, Bing oder Yahoo ranken, dann solltet Ihr um Suchmaschinenoptimal vorzugehen, das Keyword Waschmaschine innerhalb 100 Wörter zwischen 1 bis 3 mal verwenden.

Die optimale Keyworddichte ist also zwischen 1 % bis 3 %

Hinzukommen ist natürlich aber auch die Länge Deines Beitrages entscheidend. Ist Dein Text zu kurz schadet das unter Umständen ebenfalls Deinem Ranking innerhalb einer Suchmaschine. Man sagt, dass ein Beitrag mindestens 300 Wörter enthalten sollte.

Versuche also Deine Beitrage über 300 Wörter zu halten.

Und bedenke, desto mehr Wörter, desto mehr zufällige Long-Tail-Keywords die sich daraus ergeben können.

 

Ich hoffe Der Beitrag zum Thema Keywordarten und Keyworddichte konnte Dir ein paar tiefere Einblicke in die Welt der „On Page Suchmaschinen Optimierung“ <- (Achtung Long-Tail-Keword 😉 ) bieten.

Ein Gedanke zu „SEO 1 – Die Keyworddichte und Arten eines Keywords

  • 31. Januar 2017 um 13:47
    Permalink

    You put the lime in the cooncut and drink the article up.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.